Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Website

www.zaryacollection.com

 

Zuletzt aktualisiert: Oktober 2019 

 

Willkommen auf der Website www.zaryacollection.com (nachfolgend die „Website“, „Online-Shop“, „Zarya Collection“).

Bitte lesen Sie die folgenden Nutzungsbedingungen der Website (nachfolgend die „Nutzungsbedingungen“) sorgfältig durch, bevor Sie die von ZARYA (nachfolgend „Zarya“, „wir“, „uns“) betriebene Website benutzen.

Diese Nutzungsbedingungen regeln den Zugang zur Website und gelten für alle Besucher, User / Nutzer und Andere, die auf die Website und dessen Produkte, sowie Dienstleistungen (nachfolgend „Leistungen“) zurückgreifen und diese nutzen.

Der Zugriff auf die Website und die Nutzung der Leistungen setzen die vollumfängliche Zustimmung und Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen, sowie sämtlichen Richtlinien und Regelungen voraus, einschließlich, der genannten Datenschutzrichtlinie, sowie die Zustimmung zur Verbindlichkeit derselben.

Bei der Registrierung für die Nutzung der Website und der Leistungen werden Sie gebeten, diesen Nutzungsbedingungen verbindlich zuzustimmen. Sie sind nur dann zur Nutzung der Website und dessen Leistungen berechtigt, wenn Sie sich mit allen anwendbaren Gesetzen und den Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen einverstanden erklären und Ihre Zustimmung bei der Registrierung oder dem Abonnementprozess angeben.

Falls Sie (nachfolgend der „Nutzer“) sich diesen Nutzungsbedingungen und den anwendbaren Gesetzen nicht vollumfänglich unterwerfen oder befolgen möchten, sollten Sie die Website verlassen, ohne sich zu registrieren oder die angebotenen Leistungen zu nutzen.

ZARYA behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit abzuändern. Wir veröffentlichen die überarbeiteten Nutzungsbedingungen auf dieser Website und aktualisieren das Datum des „Letzten Updates.“ Mit der Nutzung der Website und den angebotenen Leistungen, nachdem die Änderungen vorgenommen wurden, stimmen Sie den überarbeiteten Nutzungsbedingungen in ihrer neuen Fassung uneingeschränkt zu. Falls Sie mit den abgeänderten Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, unverzüglich die Nutzung der Website und dessen Leistungen einzustellen.

 

1. Impressum

1.1 Der Online-Shop Zarya Collection und dessen Inhalte werden von ZARYA gestaltet, betrieben und verwaltet, die als Einzelunternehmen mit Sitz in der Kleine Horionstr. 7, 47551 Bedburg-Hau, Deutschland eingetragen ist. USt-IdN DE 3219 71 590.

 

2. Alter

2.1 Die Leistungen sind allgemein nicht für Personen unter achtzehn (18) Jahren (oder dem im jeweiligen Land dieser Person geltenden Alter der Volljährigkeit) bestimmt. Wenn Sie nicht volljährig sein, bitten wir Sie, sich nicht für die Leistungen zu registrieren und diese nicht abonnieren. Sollten wir erfahren, dass Sie unter achtzehn (18) Jahre alt sind (oder ggf. Ihr Alter bei der Registrierung arglistig falsch angegeben haben), werden wir Ihre Registrierung oder Ihr Abonnement unverzüglich annullieren und sämtliche Lieferungen einstellen. 

3. Registrierung und Abonnement von Leistungen

3.1 Sie können sich für unsere Leistungen registrieren oder diese abonnieren, sofern diese zum jeweiligen Zeitpunkt auf der Website verfügbar sind.

3.2 wenn Sie sich für unsere Leistungen registrieren oder diese abonnieren, müssen Sie zutreffende, genaue und wahrheitsgemäße Angaben machen. Wenn Sie ein Konto auf der Website erstellen, sind Sie für die Aufrechterhaltung der Sicherheit Ihres Kontos verantwortlich und Sie sind voll verantwortlich für alle Aktivitäten, die unter Ihrem Konto stattfinden, sowie für alle anderen im Zusammenhang damit durchgeführten Aktionen. Sie allein sind verantwortlich für jegliche Nutzung Ihres Kontos und den Schutz Ihres Passworts.

Sollten sich die Informationen, die Sie uns bei der Registrierung oder beim Abonnieren geliefert haben, ändern, aktualisieren Sie diese in Ihrer Konto Übersicht, damit Sie unsere Nachrichten erhalten und wir nicht fälschlicherweise Dritte kontaktieren. Wir sind nicht verpflichtet neue Konten zu überwachen und zu überprüfen. Die Angaben von falschen Kontaktinformationen jeglicher Art kann zur Kündigung Ihres Kontos führen.

3.3 Unbeschadet der anderen vom anwendbaren Gesetz und diesen Nutzungsbedingungen bereitgestellten Rechtsmittel ist ZARYA berechtigt, Ihre Registrierung oder Ihr Abonnement nach eigenem Ermessen zu kündigen oder Ihr Konto zu sperren und/oder Ihren Zugriff auf die Website und dessen Leistungen zu verweigern, einzuschränken, aufzuheben oder zu unterbinden.

 

4. Dauer – Kündigung

4.1 Ihre Registrierung für eine oder mehrere Leistungen oder Ihr Abonnement derselben wird nach erfolgreichem Abschluss des Registrierungs- oder Abonnementprozesses wirksam.

4.2 Diese Nutzungsbedingungen und jedes veröffentlichtes Update dieser Nutzungsbedingungen behalten für die gesamte Dauer Ihrer Nutzung der Website oder der Leistungen ihre volle Wirksamkeit.

4.3 Sie können Ihre Registrierung für die Website oder Ihr Abonnement jederzeit nach eigenem Ermessen ohne Angabe von Gründen kündigen, indem Sie eine E-Mail an office@zaryacollection.com senden. Wir werden Ihnen die Stornierung Ihrer Registrierung oder Ihres Abonnements bestätigen.

4.3 ZARYA kann Ihre Registrierung oder Ihr Abonnement jederzeit unverzüglich kündigen oder annullieren, falls Sie gegen wesentliche Bestimmungen der Nutzungsbedingungen verstoßen. ZARYA benachrichtigt Sie per E-Mail über die Kündigung und Ihre Registrierungs- oder Abonnementdaten werden deaktiviert.

 

5. Elektronische Dienste

5.1 Bestimmte Leistungen erfordern, dass die Leistungen über elektronische Kommunikationswege (z.B. E-Mail, SMS, Telefon) bereitgestellt werden.

5.2 Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Sie bezüglich der Leistungen per SMS, E-Mail oder anderer elektronische Kommunikationswege kontaktieren dürfen, und nehmen zur Kenntnis, dass in einigen Jurisdiktionen die Nutzung von mobilen Diensten zu zusätzlichen Gebühren führen kann, die Ihnen ggf. von Ihrem Netzanbieter in Rechnung gestellt werden, und dass Sie allein die Kosten hierfür tragen.

 

6. Schutz von gewerblichen und geistigen Eigentumsrechten

6.1 Die Begriffe „Website“ und „Material“ beziehen sich u.a. beispielsweise auf das Design, die Implementierung, sowie Software zur Gestaltung, Umsetzung und Nutzung der Website, das Layout, die Gliederung und der Aufbau der Website-Inhalte (Content), sowie auf jegliches darin wiedergegebene und der Öffentlichkeit zur Verfügung gestelltes Material, einschließlich insbesondere der Sammlung und Zusammenstellung von Daten und Informationen, Fotos, Bildern, Abbildungen, Texten, Audiodaten, Entwürfen, Vorrichtungen, Logos, Kennzeichen, charakteristischen Merkmalen, sogenannte Firmen- oder Handelsaufmachungen oder anderen Materialien, die auf dieser Website wiedergegeben und für Sie verfügbar gemacht werden (nachfolgend „Material“).

6.2 Alle Materialien auf dieser Website, einschließlich beispielsweise Marken, Domainnamen, Designs und Modellen, Patenten und Urheberrechten, sind vollständig geschützt und Eigentum von ZARYA. Alle Rechte sind weltweit vorbehalten.

6.3 Alle Warenzeichen, Marken, Handelsnamen, Logos und andere charakteristische Merkmale, die auf der Website wiedergegeben werden, unabhängig davon, ob sie eingetragen sind oder nicht, Waren- und Dienstleistungsmarken gehören ZARYA Collection. Sämtliche auf der Website verwendeten und/oder damit verbundenen Domainnamen sind Eigentum von ZARYA oder werden mit Genehmigung von ZARYA verwendet.   

6.4 Diese Website ist ausschließlich für den privaten, persönlichen und nicht kommerziellen Gebrauch bestimmt, und das Material auf dieser Website dient nur zu Informations- und / oder Webezwecken. 

6.5 Durch diese Nutzungsbedingungen wird kein geistiges Eigentum der Website oder Dritter auf Sie übertragen, und alle Rechte, Titel und Interessen an Material oder Software verbleiben ausschließlich auf der Website. Es ist nicht erlaubt, diese Website und dessen Material in irgendeiner Form zu kopieren bzw. nachzubilden, zu veröffentlichen, offenzulegen, zu übermitteln, der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, zu vertreiben, darzustellen oder zu entfernen. Andere Marken, Dienstleistungsmarken, Grafiken und Logos, die im Zusammenhang mit unserer Website oder unseren Leistungen verwendet werden, können Marken anderer Dritter sein. Ihre Nutzung unserer Website und Leistungen gewährt Ihnen kein Recht oder keine Lizenz zur Reproduktion oder anderweitigen Nutzung von Websites oder Marken Dritter. Falls der Download, das Kopieren oder Bereitstellen schriftlich von ZARYA genehmigt wurde, wird der Nutzer durch den Download, das Kopieren oder Verwenden nicht zum Inhaber eines Rechtes, Besitzrechtes oder Anspruches in Bezug auf Materialien oder Software.

 

7. Links zu anderen Seiten und zur Website

7.1 Diese Website kann Links zu anderen Websites enthalten. ZARYA hat keine Kontrolle über solche Websites sowie dessen Inhalte, und übernimmt keine Verantwortung oder Haftung bezüglich Zugänglichkeit von Websites Dritter.

7.2 Hyperlinks zu anderen Websites und Verweise auf Informationen, Produkte oder Dienstleistungen Dritter, die mit dieser Website verlinkt sind, stellen keine Zueigenmachung solcher Websites, Informationen, Produkte oder Dienstleistungen durch ZARYA dar und sollten in keiner Weise als solche interpretiert werden. Alle Fragen oder Kommentare zu diesen Websites müssen an die jeweiligen Betreiber gerichtet werden.

7.3 Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von ZARYA ist es Ihnen weder insgesamt noch teilweise gestattet, diese Website oder einen Ausschnitt der Website oder dessen Material in eine andere Website einzubinden oder mit einer anderen Website zu verlinken.

 

8. Echtheit von Produkten der Marke „Zarya“

8.1 Die auf der Website beworbenen Produkte der Marke „Zarya“ werden aus hoch-qualitativen Materialien hergestellt und sind vor allem „MADE IN GERMANY“ Produkte.  

     

9. Gewährleistungsausschluss

9.1 DIESE WEBSITE, IHR INHALT UND LEISTUNGEN WERDEN "WIE BESEHEN" UND "WIE VERFÜGBAR" KOSTENFREI ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. ZARYA ÜBERNIMMT KEINE GARANTIE ODER GARANTIE IM ZUSAMMENHANG MIT DIESER WEBSITE, IHREN INHALTEN ODER LEISTUNGEN, EINSCHLIESSLICH ZUM BEISPIEL, DASS SIE IMMER OHNE UNTERBRECHUNG ODER FEHLER IN DER FUNKTION VERFÜGBAR SIND (ODER SICHER DURCH VIREN, PROGRAMMFEHLER, MALWARE ODER ÄHNLICHE), ODER DASS SIE FÜR BESTIMMTE ZWECKE GEEIGNET SIND UND WEIST JEGLICHE DERARTIGE ZUSICHERUNG AUSDRÜCKLICH VON SICH. 

9.2 ZARYA GIBT SEIN BESTES, UM SICHERZUSTELLEN, DASS DIE ÜBER DIE WEBSITE VERFÜGBAREN INFORMATIONEN AKKURAT UND AKTUELL SIND. ZARYA KANN JEDOCH NICHT GARANTIEREN; DASS DIESE INFORMATIONEN GENAU SIND, UND ZARYA ÜBERNIMMT KEINE GEWÄHRLEISTUNG IN BEZUG DIESER INFORMATIONEN. ZARYA BEHÄLT SICH DAS RECHT VOR, DEN INHALT DER WEBSITE JEDERZEIT OHNE VORHERIGE ANKÜNDIGUNG UND OHNE JEGLICHE HAFTUNG ZU AKTUALISIEREN UND/ODER ZU KORRIGIEREN.



10. Haftungsbeschränkung

10.1 Soweit gesetzlich zulässig, haften die Website, ihre verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Lieferanten oder Lizenzgeber in keinem Fall gegenüber Personen für: indirekte, zufällige, besondere, strafende, Deckungs- oder Folgeschäden (einschließlich, ohne Einschränkung, Schäden für entgangenen Gewinn, Umsatz, Verkauf, Kulanz, Verwendung von Inhalten, Auswirkungen auf das Geschäft, Betriebsunterbrechung, Verlust erwarteter Einsparungen, Verlust von Geschäftsmöglichkeiten), die jedoch im Rahmen einer Haftungstheorie verursacht wurden, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Vertrag, unerlaubte Handlung, Gewährleistung, Verletzung gesetzlicher Pflichten, Fahrlässigkeit oder auf andere Weise, auch wenn die Website auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde oder solche Schäden hätte vorhersehen können. Die Beschränkungen und Ausschlüsse gelten auch dann, wenn dieses Rechtsmittel Sie für Verluste oder ein Scheitern seines wesentlichen Zwecks nicht vollständig entschädigt.



11. Freistellung

11.1 Sie verpflichten sich, uns und jedes unserer Tochterunternehmen und verbundenen Unternehmen, sowie deren jeweiligen leitenden Angestellten, Vertreter, Partner und Mitarbeiter von jeglichem Verlust, jeglicher Haftung, Forderung, Verlusten und Kosten, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren, freizustellen und zu entschädigen, die Dritte in Folge von oder im Zusammenhang mit der vertragswidrigen Nutzung der Webseite oder der Leistungen durch Sie, einer Verletzung dieser Nutzungsbedingungen und/oder ihrer Gewährleistungen und Zusicherungen geltend machen und/oder wenn das von Ihnen eingereichte Material zu einer Haftbarkeit unsererseits einem Dritten gegenüber führt.



12. Anwendbares Recht – Gerichtsstand

12.1 Diese Nutzungsbedingungen und alle außervertraglichen Verpflichtungen, die sich aus oder im Zusammenhang mit den Nutzungsbedingungen ergeben, unterliegen dem deutschem Recht (ohne Rücksicht auf das Kollisionsrecht) und werden entsprechend ausgelegt. Gerichtsstand: Kleve.

13. Datenschutz

13.1 Bevor Sie Ihre personenbezogenen Daten auf die Website / Online-Shop hochladen oder sie uns verfügbar machen, lesen Sie bitte sorgfältig unsere Datenschutzrichtlinien

 

 

 

 

Allgemeine Verkaufsbedingungen

 

 

1. Allgemeine Bedingungen

1.1  Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen (nachfolgend „Allgemeine Bedingungen“) gelten für alle Verkäufe von Zarya Produkten (nachfolgend „Produkte“ oder „Produkt“) über die Website www.zaryacollection.com („Website“, „Online-Shop“, „E-Shop“) getätigt werden.

1.2  Der Verkauf von Produkten, welche durch diese Allgemeinen Bedingungen geregelt ist, steht nur Verbrauchern (nachfolgend „Kunden“, „Kunde“, „Klient“) zur Verfügung, die volljährige natürliche Personen sind, die zu Zwecken außerhalb ihres Gewerbes, ihrer Geschäfts-, Handwerks- und Berufstätigkeit getätigt werden. 

1.3  Die Vertragssprache beim Abschluss des Kaufvertrags über diese Website ist deutsch.

1.4  Kunden müssen die Allgemeinen Bedingungen dieser Website sorgfältig lesen und zustimmen.

2. Identifizierung des Händlers 

2.1 Der Verkäufer ist ZARYA mit Sitz in der Kleine Horionstr. 7, 47551 Bedburg-Hau. Ust-IdNr. DE 3219 71 590. (Alle auf der Website angezeigten Preise verstehen sich inklusive 19% Mehrwertsteuer für Privatkunden / Endkunden / B2C).

3. Informationen zu Produkten und deren Verfügbarkeit

3.1 Angaben und Informationen zu den Produkten, sowie den relevanten Preisen finden Sie auf der Website.

3.2 Bei den auf der Website verfügbaren Produkten handelt es sich um eine Auswahl an Produkten, die normalerweise auch in Ladengeschäften verfügbar sind. ZARYA gewährt dem Kunden jedoch keine Garantie in Bezug auf die Verfügbarkeit der auf der Website verfügbaren Produkte, sowie in den Ladengeschäften oder bei Partnerunternehmen. Bilder der auf der Website angezeigten Produkte entsprechen möglicherweise nicht ihrem tatsächlichen Erscheinungsbild. Der Kunde verlässt sich daher ausschließlich auf die Beschreibung der Produkte und ihrer Eigenschaften, welche auf der Website angegeben werden.

3.3 ZARYA behält sich das Recht vor, die Menge und die Art der auf der Website verfügbaren Produkte jederzeit zu begrenzen. Stil, Modelle, Varianten und Farben der auf der Website beschriebenen Produkte können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Während des Kaufvorgangs informiert eine automatische Rückmeldung den Kunden darüber, falls die Bestellung aufgrund der Nichtverfügbarkeit der bestellten Produkte nicht bearbeitet werden kann. ZARYA haftet gegenüber dem Kunden nicht für den Fall, dass die Produkte vor Vertragsabschluss nicht verfügbar sind.

3.4 In keinem Fall haftet ZARYA bei Fehlern, die aufgrund einer fehlgeschlagenen oder schlechten Verbindung zwischen dem Gerät des Kunden und der Website auftreten.

4. Preis

4.1 Die Standardpreise der Produkte sind auf der Website in Euro angegeben und enthalten alle geltenden Steuern und Gebühren. Lieferkosten werden, falls erforderlich, zum Preis der Produkte hinzugerechnet und auf dem Bestellformular separat ausgewiesen.

4.2 ZARYA überprüft regelmäßig die Richtigkeit der auf der Website angezeigten Produktpreise. ZARYA kann jedoch die Fehlerfreiheit nicht garantieren. Wird ein Fehler in der Preisgestaltung eines Produktes festgestellt, lehnt ZARYA die Bestellung ab und bietet dem Kunden die Möglichkeit, das Produkt zum richtigen Preis zu kaufen. Wird der Fehler nach Annahme der Bestellung festgestellt, bietet ZARYA dem Kunden auch die Möglichkeit, die Bestellung zu stornieren.

5. Vertragsabschluss

5.1 Die wesentlichen Produktmerkmale und der dazugehörige Preis des Produktes sind auf der Website angegeben. Die auf der Website angezeigten Informationen stellen kein Angebot seitens ZARYA dar.

5.2 Vor dem Absenden einer Bestellung über die Website sollte der Kunde alle während des Kaufvertrags erteilten Anweisungen (auch hinsichtlich möglicher Versandkosten, Widerrufsbelehrung und Datenschutzrichtlinien) sowie diesen Allgemeinen Bedingungen sorgfältig lesen.

5.3 Um die Produkte kaufen zu können, muss der Klient

(i) die ausgewählten Produkte durch das Anklicken der bestimmten Schaltfläche

in den „Warenkorb“ legen

(ii) das Bestellformular ausfüllen

(iii) die entsprechende Zahlungsmethode auswählen

(iv) die Allgemeinen Bedingungen akzeptieren und

(v) das Bestellangebot an ZARYA über die Website zaryacollection.com zusenden.

5.4 Das Absenden der Bestellung stellt ein Angebot zum Kauf der ausgewählten Produkte dar, das unter diesen Allgemeinen Bedingungen geregelt und für den Kunden (unbeschadet seines Widerrufsrechtes) bindend ist. Das Zusenden des Bestellangebots durch den Kunden verpflichtet diesen zur Zahlung des Preises der bestellten Produkte.

5.5 Der Kunde kann all seine Angaben, die er im Bestellangebot macht, nach dem auf der Website beschriebenen Verfahren ändern / korrigieren. Das gilt jedoch nur vor dem Absenden des Bestellformulars.  

5.6 ZARYA wird das aufgetragene Bestellformular und die Daten des Kunden während des gesetzlich festgelegten Zeitraums aufbewahren. 

5.7 Ein Bestellangebot kann von ZARYA innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt abgelehnt werden. In diesem Fall schuldet der Kunde ZARYA keine Gegenleistung. ZARYA kann ein Bestellangebot in den folgenden Fällen ablehnen

            (i) die Produkte sind nicht verfügbar

            (ii) gemeldete oder vermutete betrügerische oder illegale Aktivitäten

(einschließlich vermuteter Käufe für kommerzielle Zwecke)

            (iii) Der Kunde ist seinen Verpflichtungen aus einem früheren Vertrag mit ZARYA nicht nachgekommen.  

5.8 Der Kaufvertrag zwischen ZARYA und dem Klient kommt zustande, wenn der Kunde die Annahme des Bestellvorschlags durch ZARYA erhält („Bestellbestätigung“, „Auftragsbestätigung“). Die Annahme (oder die Ablehnung) durch ZARYA wird dem Kunden per E-Mail an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse zugesendet. 

5.9 Im Falle der Nichtverfügbarkeit eines oder mehrerer Punkte erhält der Kunde eine E-Mail, die ihn über die Nichtverfügbarkeit der Produkte informiert. In diesem Fall wird der Bestellvorschlag entweder insgesamt storniert oder teilweise, in Bezug auf die verfügbaren Produkte, angenommen. Bei teilweiser Annahme eines Bestellangebots zahlt der Kunde nur den Preis der verfügbaren Produkte.

5.10 Die Auftragsbestätigung enthält eine Zusammenfassung der wesentlichen Produktmerkmale der gekauften Produkte, eine detaillierte Angabe des Preises und der Zahlungsmethode, Angaben zu Versandkosten und den Allgemeinen Bedingungen. 

5.11 Sobald die Auftragsbestätigung an einen Kunden gesendet wurde, kann der Auftrag nicht mehr storniert oder geändert werden. Versendete Produkte können jedoch gemäß § 10 zurückgesendet werden.

5.12 Die Gefahr des Untergangs oder der Beschädigung der Produkte geht auf den Kunden über, sobald dieser (oder ein vom Kunden angegebener Dritter, außer der Spediteur) das Produkt in Besitz nimmt.  

6. Zahlungsweise

6.1 Die Zahlung des Endpreises der bestellten Produkte und der gegeben falls anfallenden Versandkosten erfolgt durch den Kunden per Kreditkarte, PayPal, Lastschrift oder Überweisung.

6.2 ZARYA akzeptiert auch Zahlungen per Banküberweisung unter der folgenden IBAN-Nr.: DE64 3244 0023 0819 9788 00. Alle mit der Banküberweisung verbundenen Kosten und Aufwendungen (einschließlich Bankgebühren), die dem Kunden gegebenenfalls von der Bank in Rechnung gestellt werden, trägt der Kunde. Die Zahlung ist innerhalb von 7 (sieben) Werktagen ab dem Datum der Auftragsbestätigung fällig. Nicht bezahlte Bestellungen werden nach 8 (acht) Werktagen automatisch annulliert.

6.3 Im Falle, dass es aus irgendeinem Grund unmöglich ist, den vom Kunden geschuldeten Betrag innerhalb der Frist zu leisten / zu überweisen, wird der Vertrag nicht ausgeführt und die Bestellung wird storniert.  

6.4 Für jede Bestellung stellt ZARYA dem Kunden gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften per E-Mail oder Post eine Rechnung aus. Die Rechnung basiert auf den Angaben, die der Kunde zum Zeitpunkt der Bestellung gemacht hat. Nach Rechnungsstellung sind keine Änderungen der Rechnung mehr möglich.

7. Transport und Lieferung

7.1 Die gekauften Produkte werden von einem von ZARYA ausgewählten Kurierdienst („Kurier“) an Werktagen geliefert. Die Produkte werden an die vom Kunden im Bestellvorschlag angegebene Adresse geliefert.

7.2 Sofern keine Ereignisse höherer Gewalt oder unvorhersehbare Umstände eintreten, werden die gekauften Produkte innerhalb von 30 (dreißig) Werktagen ab dem in der Auftragsbestätigung angegeben Datum geliefert.

7.3 Zum Zeitpunkt der Lieferung der Produkte durch den Kurier, ist der Kunde (oder ein benannter Vertreter) verpflichtet:

               (i) sicherstellen, dass die Anzahl der zu liefernden Artikel der auf dem Lieferschein

angegebenen Anzahl entspricht

(ii) sicherstellen, dass die Verpackung und ihre Siegel intakt, unbeschädigt, nicht nass

oder auf irgendeine Weise verändert sind

(iii) den Lieferschein unterschreiben; und auf Verlangen des Kuriers seinen Ausweis

vorzeigen. 

Etwaige Schäden an der Verpackung und / oder den Produkten oder Abweichungen in der Anzahl der Artikel müssen unverzüglich schriftlich auf dem Lieferschein des Kuriers angegeben werden. Sofern nach geltendem Recht nichts anderes zulässig ist, kann der Kunde nach Unterzeichnung des Kurierdokuments und ohne Widerspruch des Kunden keine Einwände gegen die äußeren Merkmale des zugestellten Pakets erheben.

7.4 Im Falle von Beschädigung

Überprüfen Sie bei Empfang Ihrer Bestellung, ob die Verpackung und die Produkte unbeschädigt geliefert wurden. Wenn Sie ein beschädigtes Produkt melden, bitten wir Sie, uns ein Foto von Produkt mit dessen Verpackung zu senden. Ohne Foto können wir Ihre Beschwerde nicht verarbeiten. Mit einem Foto können wir die Ursache des Schadens besser ermitteln und Maßnahmen ergreifen, um zu verhindern, dass diese Situation erneut auftrifft.  

Wenn Sie ein beschädigtes Produkt melden wollen, bitte senden Sie uns zwei Fotos von dem beschädigten Produkt:

1. Bevor es ganz ausgepackt ist (inkl. Verpackung)  

2. ganz ausgepackt von Produkt  

Ohne Foto können wir Ihre Beschwerde nicht verarbeiten. Mit einem Foto können wir die Ursache des Schadens besser ermitteln und Maßnahmen ergreifen, um zu verhindern, dass diese Situation erneut auftrifft. 

8. Versand- und Lieferbestätigung 

8.1 ZARYA sendet dem Kunden eine Versandbestätigung per E-Mail, sobald die Produkte versandt wurden.

9. Umhüllung oder Verpackung

9.1 Die auf der Website gekauften Produkte werden mit einer ZARYA Standardverpackung geliefert.

10. Widerrufsrecht

10.1 Der Kunde hat das Recht, binnen 14 (vierzehn) Tagen ab dem Tag, an dem der Kunde den physischen Besitz der Produkte erlangt hat, ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten.

10.2 Zur Ausübung des Widerrufsrechts hat der Kunde innerhalb der unter 10.1 genannten Frist folgende Informationen per E-Mail zu versenden:

·        Eine Mitteilung über seine Absicht, das Widerrufsrecht auszuüben, muss folgende Angaben enthalten:

(i)               Bestellnummer und Bestellungsdatum,

(ii)              Angabe der Produkte, für die der Kunde das Widerrufsrecht ausüben möchte

(iii)            Für den Fall, dass der Kunde die Produkte per Banküberweisung gekauft hat, den IBAN-Code des Kunden, auf den die Rückerstattung erfolgen soll;

10.3 Innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen nach Mitteilung des Widerrufs muss der Kunde die gekauften Produkte an die folgende Adresse zurückschicken:  

ZARYA

Kleine Horionstr. 7

47551 Bedburg-Hau

Deutschland

Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf der Frist versendet. Sofern auf der Website nichts anderes angegeben ist, trägt der Kunde die Versandkosten für die Rücksendung der Produkte. Die Produkte werden unverändert, unbenutzt, unbeschädigt und mit Originaletiketten zurückgesandt. Im Falle von Wertminderungen der Produkte, die auf die Behandlung der Waren durch den Kunden zurückzuführen sind (die nicht zur Feststellung der Art, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware erforderlich sind), behält sich ZARYA das Recht, die Rückgabe der Produkte zu verweigern. Der Kunde haftet für den Wertverlust der Produkte, der sich aus dem Umgang mit der Ware ergibt, der nicht zur Feststellung der Art, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware erforderlich ist.

10.4 ZARYA erstattet alle vom Kunden erhaltenen Zahlungen innerhalb von 14 (vierzehn) Werktagen ab dem Tag, an dem ZARYA die Produkte zurückerhalten hat. Die Erstattung erfolgt durch ZARYA meistens mit derselben Zahlungsmethode wie der Kunde bei der ursprünglichen ersten Transaktion.

11. Personalisierte Produkte

11.1 Das Widerrufsrecht gilt nicht für Bestellungen von personalisierten Produkten, wie z.B. solche mit den auf dem Produkt eingravierten Initialen des Kunden oder die Kombination von bestimmten Gläsern, Farben und Duftnoten.

12. Ersatz von Produkten

12.1 Unbeschadet der Rechte des Kunden gemäß den Abschnitten 10 und 13 und mit Ausnahme von personalisierten Produkten gestattet ZARYA dem Kunden in jedem Fall, die auf der Website gekauften Produkte nachfolgendem Verfahren zu ersetzen:

            (i) Sobald die Produkte eingegangen sind, muss der Kunde ZARYA umgehend per

E-Mail unter office@zaryacollection.com kontaktieren.

            (ii) Spätestens 14 (vierzehn) Tage nach dem Datum der Lieferung der Produkte

müssen die zu ersetzenden Produkte zusammen mit den an den Produkten

angebrachten Etiketten vom Kunden in ihren ursprünglichen Zuständen an ZARYA zurückgesandt werden. Sofern auf der Website nichts anderes angegeben ist, trägt der Kunde die Versandkosten für die Rücksendung der Produkte.

12.2 Die Produkte werden in ihrem ursprünglichen Zustand, unverändert, ungebraucht, unbeschädigt und mit Originaletiketten und -verpackung zurückgegeben werden. Im Falle von Wertminderungen der Produkte, die auf die Behandlung der Waren durch den Kunden zurückzuführen sind, die nicht zur Feststellung der Art, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware erforderlich sind, behält ZARYA das Recht vor, den Umtausch der Produkte abzulehnen.

12.3 Der vom Kunden bezahlte Betrag wird von ZARYA innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen nach Lieferung der zurückgegebenen Produkte an ZARYA meistens über dieselbe Zahlungsmethode erstattet, die der Kunde für den Erstkauf verwendet hat.

12.4 Der Ersatz wird von ZARYA vorbehaltlich der Verfügbarkeit der angeforderten neuen Produkte akzeptiert.

12.5 Der Ersatz wird von ZARYA als neue Bestellung des Kunden zu den gleichen Bedingungen bearbeitet, wie sie in diesen Allgemeinen Bedingungen für die Erstbestellung festgelegt sind. Insbesondere wenn die Produkte, die der Kunde umtauschen möchte, ursprünglich per Kreditkarte bezahlt wurden, erstattet ZARYA zuerst den ursprünglich vom Kunden bezahlten Preis und berechnet dann den Preis der neu angeforderten Produkte gemäß Ziffer 6.3. Wenn die erste Zahlung per Banküberweisung erfolgt ist und der Preis der neu angeforderten Produkte mit dem Preis übereinstimmt, den der Kunde für die Produkte bezahlt, die er umtauschen möchte, wird ZARYA den vom Kunden bezahlten ersten Betrag einbehalten. Bei abweichendem Preis erstattet ZARYA den Differenzbetrag – oder fordert den Kunden auf, ihn zu zahlen.

13. Gewährleistung

13.1 Wenn ein von ZARYA vertriebenes Produkt einen Herstellerfehler oder vermeintliche Mängel aufweist, muss sich der Kunde an den Online-Support per E-Mail an folgende Adresse wenden:

Online-Support

E. office@zaryacollection.com

13.2 Der Kunde hat das Recht auf kostenlose Herstellung der Mängelfreiheit nach seiner Wahl durch Reparatur oder Umtausch. Bei unverhältnismäßig hohen Kosten darf ZARYA die Wahl des Kunden ablehnen. Führt einer der genannten Nachbesserungsversuche nicht zum Erfolg, kann der Kunde eine angemessene Preisminderung für das Produkt verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. In jedem Fall erlischt jeglicher Gewährleistungsanspruch aufgrund einer Mangelhaftigkeit, die ZARYA nicht arglistig verschwiegen hat, automatisch nach 12 (zwölf) Monate nach Lieferung der Produkte (ausgeschlossen sind Kerzen und Beauty-Produkte).

13.3 Verlangt der Kunde eine Reparatur oder einen Umtausch der von ihm bestellten Produkte aufgrund einer Nichtübereinstimmung oder Mängel nach diesem § 13, trägt ZARYA die Versandkosten für die Rücksendung der zu ersetzenden Produkte, sowie etwaige Kosten im Zusammenhang mit der Lieferung der zu ersetzenden Produkte und den Kunden.

13.4 Reklamationsformular im Fall von Mängel

Für die Meldung von Beschädigungen, Über-, bzw. Unter- oder Falschlieferung verwenden Sie bitte das Reklamationsformular auf der Website. Das korrekte Ausfüllen des Reklamationsformulars beschleunigt die Bearbeitung. Das Reklamationsformular muss innerhalb von 3 Werktagen nach Lieferung verschickt werden. Danach kann die Meldung nicht mehr bearbeitet werden.

14. Echtheitsgarantie und geistige Eigentumsrechte

14.1 ZARYA garantiert die Echtheit aller auf der Website gekauften Produkte. Alle Produkte, die das Warenzeichen Zarya tragen, werden vorwiegend in Deutschland hergestellt. Die verwendeten Rohmaterialien können europaweit bezogen worden sein.

14.2 Die Marke „Zarya“, die Bild- Form- und Wortmarken, die entsprechenden Dienstleistungen, dem Zubehör, sowie die Verpackungen und alle Abbildungen, Bilder, Objekten etc. sind Gegenstand von gewerblichen Schutzrechten, Urheberrechten und geistigen Eigentumsrechten, und verbleiben somit ausschließlich im Eigentum des Unternehmens ZARYA.

15. Anwendbares Recht

15.1 Diese Allgemeinen Bedingungen und die mit dem Kunden abgeschlossenen Verträge unterliegen dem deutschen Recht (Gerichtsstand: Kleve) und sind dementsprechend auszulegen, und zwar unter Ausschluss der Bestimmung des internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts.

16. Ansprechpartner

16.1 Für weitere Informationen und Hilfe im Umgang mit der Website oder zum Online-Kauf kann sich der Kunde unter einer der folgenden Adressen an ZARYA wenden:

ZARYA

Kleine Horionstr. 7

47551 Bedburg-Hau

Deutschland 

E. office@zaryacollection.com

Für deutsch- und englischsprechende Kunden

T. +49 (0) 2821 9796828

Für polnischsprechende Kunden

M. +48 601 31 99 89